Aufbau des Spiels

Das Spiel kann am Anfang ein wenig überfordern, da es sehr vielschichtig aufgebaut ist.

Zum Einen gibt es eure Stadt. Ihr findet sie indem ihr auf den runden Button oben links klickt. Dort steht dann auch der Name eurer Stadt. Umso mehr Städte ihr besitzt, umso mehr runde Buttons erscheinen daneben.

Dann gibt es die Stadt Sanktum. Die Stadt Sanktum ist wieder in 3 Teile gegliedert, den Palast, den Stadtplatz und den Markt. Von links nach rechts Palast, Stadtplatz, Markt)

Im Palast findet ihr zum Beispiel den königlichen Ratgeber Demetrius, bei dem ihr täglich euren Lohn abholen könnt. Eine weitere wichtige Adresse ist im Palast Bernard, bei dem ihr die Instanzen kennenlernen könnt. Auf dem Stadtplatz ist euer wichtigster Ansprechpartner Dumont. (siehe Missionen + Wildnis)    Auf dem Markt werdet ihr am Anfang vor allem Colette benötigen. Bei ihr findet ihr das Ellegataparfüm (Gemischtwaren), das für einige Missionen benötigt wird. Außerdem könnt ihr dort Ausrüstung kaufen, z.B. für euren Edelmann. Je mehr Ruf ein Gegenstand hat, desto mehr Geld bekommt ihr bei Demetrius.

Achtet beim Laufen durch Sanktum auf gelbe Ausrufezeichen! Denjenigen mit dem Ausrufezeichen anklicken und dann haben diejenigen für euch Missionen, z.B. Materialsammlungen. Nach dem Annehmen wird aus dem gelben ! ein weißes Fragezeichen. Wenn ihr die Materialien gesammelt hat (siehe Missionen + Wildnis) wird das Fragezeichen gelb und ihr könnt die Mission abschließen.

 

Dann gibt es die Karte. Der Button befindet sich auch beim Bild eures Edelmannes (die kleine runde Karte) Dort könnt ihr sehen, wo eure Stadt liegt, welche Stdädte in der Nähe sind und ob sich Wildnis um eure Stadt gebildet hat. Besonders bei Events sollte man regelmäßig auf der Karte nachsehen, ob neben der Stadt eine wichtige Wildnis entsteht.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!